Archive for September, 2016

InfoGucker 2.9 ist da

Samstag, September 10th, 2016

Liebe Freunde und Nutzer des InfoGuckers,

auf den Webseiten http://www.infogucker.de ist die neue Version 2.9 verfügbar.

Es handelt sich wieder um ein großes Update. Daher habe ich die Versionsnummer gleich auf 2.9 erhöht.
Die Neuerungen sind dieses Mal:

– Das Farbschema (Skin) ist nun anpassbar. Es kann nun auch eine moderner wirkende, dunkle Oberfläche gewählt oder die Farben frei angepasst werden (Menü Ansicht – Farbschema).
– Die GPS-Richtung wird nun für viele weitere Kameramodelle erkannt.
– Die Kartenanzeige des Geotaggers kann nun im Infofenster (ehemals Textinfofenster) eingeblendet werden. Damit können die GPS-Daten eines Bildes als Ort auf der Karte im Hauptfenster gezeigt und geändert werden (Konfigurationsknopf Infofenster).
– Zudem kann das Infofenster nun eine Bilderreihe darstellen, die Vorschaubilder anzeigt. In der Bilderreihe kann getrennt von der Dateiliste gescrollt werden (Konfigurationsknopf Infofenster).
– Das Infofenster (mit allen, erweiterten Funktionen) und die Kartenanzeige können nun auch in Diashow auf einer Seite eingeblendet werden (Kontextmenü in Diashow).
– Bei der Druckfunktion gibt es nun eine Druckvorschau (Knopf im unteren Teil des Dialogs).
– Die Menüdarstellung wurde überarbeitet. Wenn ein Menüeintrag eine Option steuert (aktiv / inaktiv) werden vor dem Menüeintrag entsprechende Häkchen oder Auswahlknöpfe zur Verdeutlichung gezeigt.
– Die sogenannten Makernotes (teilweise große Datenblöcke in Digitalkamerafotos) werden erst geladen wenn sie benötigt werden. Dadurch ist die Lesefunktionen schneller geworden.
– Der Umgang mit Sammlungen wurde deutlich verbessert. Nun können markierte Einträge auch mit der Tastatur (Alt + Pfeiltasten) umsortiert werden. Es gibt auch die Option, nur relative Pfade in den Sammlungen zu speichern (Menü Extras Optionen Allgemein) und aus Sammlungen heraus auch Dateien zu verschieben (ebenfalls mit Varianten, Einstellung dazu im Optionendialog).
– Der Installer wurde verbessert. Insbesondere kann nun direkt mit dem Installer eine portable Version erstellt werden.
– Es wurden wieder viele kleine Fehler behoben, vielen Dank hier nochmals an die unermüdlichen Tester.
– Die Dokumentation wurde vollständig aktualisiert.

Ich freue mich über jede Art von Kritik und Feedback!

Viel Spaß, erfolgreiche Archivierung, und einen ausgeglichenen Informationshaushalt,

Euer Heiko.